Zur mobilen Seite der Kletterfabrik Köln
Auf einen Blick

Die Kletterfabrik Köln, Oskar-Jäger-Str. 173, 50825 Köln, T. 0221-5005 5005

Endlich wieder auf

Die Onlinebuchung entfällt zum 1. Oktober 2021.

Danach könnt ihr ohne Zeitslotbuchung kommen.

Geimpft - Genesen - Getestet

Zum Besuch der kletterfabrik Köln gilt in Köln die 3G-Regel. Alle Besucherinnen und Besucher der Kletterfabrik Köln müssen  vollständig geimpft, genesen oder getestet sein. Die Maskenpflicht in den Gebäuden bleibt weiterhin bestehen.

Corona NRW Verordnung für Kinder

Kinder bis zum Schuleintritt müssen nicht getestet werden, sie sind getesteten Personen rechtlich gleichgestellt.Schulpflichtige Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren, die eine inländische Schule besuchen, gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie müssen dort, wo die 3-G-Regel gilt, keinen Nachweis (also: weder Immunisierungs- oder Testnachweis noch eine Schulbescheinigung) vorlegen.

Jugendlichen ab 16 Jahren müssen eine Bescheinigung ihrer Schule vorzeigen und gelten hierdurch als getestete Personen.

 

 

Wir freuen uns so riesig darauf, wieder Leben in der Halle und an den Wänden zu haben und Euch willkommen zu heißen!

Dennoch gibt es einiges an Regeln und Einschränkungen, die es einzuhalten gilt:

Es gilt nach wie vor innen überall Maskenpflicht (medizinische oder FFP2), nur an der Wand kann diese abgelegt werden

Der Mindestabstand von 1,5 m ist überall einzuhalten

Umkleiden und Duschen sind geöffnet.

Fürs leibliche Wohl ist mit unserer geöffneten Außen- und Innengastro gesorgt

Trotz dieser zahlreichen Auflagen hoffen wir, dass Ihr es genießen könnt, endlich wieder in die Vertikale zu gehen!