Zur mobilen Seite der Kletterfabrik Köln

2G-Regel

 

Ab Mittwoch dem 24.11.2021 gilt bei uns die 2G Regel für Jugendliche ab 16 und alle Erwachsenen.

Nur Genesene oder Geimpfte mit entsprechendem Nachweis haben Zutritt zur Halle.

 

Kinder unter 16 Jahren sind von der 2G Regel ausgenommen und dürfen weiterhin kommen.

Auf einen Blick

Die Kletterfabrik Köln, Oskar-Jäger-Str. 173, 50825 Köln, T. 0221-5005 5005

Eintritt nur mit 2G-Regel

Geimpft - Genesen

Zum Besuch der kletterfabrik Köln gilt in Köln die 2G-Regel. Alle Besucher*innen der Kletterfabrik Köln müssen vollständig geimpft, genesen sein. Die Maskenpflicht in den Gebäuden bleibt weiterhin bestehen.

Corona NRW Verordnung für Kinder

Schülerinnen und Schüler gelten weiterhin aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind getesteten Personen gleichgestellt.
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahre sind von Beschränkungen auf 2G und 2G-plus ausgenommen.
Dennoch gibt es einiges an Regeln und Einschränkungen, die es einzuhalten gilt:
Wir haben auf der Webseite unsere Liveampel, bei nicht vollständiger Auslastung ist u.U. ein spontaner Besuch möglich!
Es gilt nach wie vor innen überall Maskenpflicht (medizinische oder FFP2), nur an der Wand kann diese abgelegt werden

Der Mindestabstand von 1,5 m ist überall einzuhalten
Umkleiden und Duschen sind geöffnet.
Fürs leibliche Wohl ist mit unserer geöffneten Außen- und Innengastro gesorgt.
Trotz dieser zahlreichen Auflagen hoffen wir, dass Ihr es genießen könnt, endlich wieder in die Vertikale zu gehen!